Logo Mobile@top-a

speit neuhaus stb logo mobile

logoheader

 

  • 1

Mandanteninformation

Hier stellen wir Ihnen alle 8 Wochen ein Kompendium der relevantesten Informationen zum Thema "Steuern" zur Verfügung.

    2019
06
(Nov./Dezember)


pdf-icon
 
  • Keine Erweiterte Kürzung bei Vermietung von Betriebsvorrichtungen
  • Keine Erfassung von Sonderbetriebsausgaben im Folgejahr
  • Steuerbefreiung für Fahrtkostenzuschüsse
  • Anforderungen an einen lohnsteuerpflichtigen Sachbezug in Form eines Frühstücks
  • Bundesregierung beschließt weitgehende Abschaffung des Solidaritätszuschlags
  • Baukindergeld und Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen
  • Kein Spekulationsgewinn bei Enteignung
     
05
(Sept./Oktober)


pdf-icon
 
  • Kosten für notwendigen Hausrat bei doppelter Haushaltsführung abziehbar
  • Abzug von Fahrtkosten und Verpflegungsmehraufwendungen
  • Neue Sonderabschreibung für Neubauten
  • Reform der Grundsteuer
     
04
(Juli/August)


pdf-icon
 
  • Ausfall von Gesellschafterdarlehen
  • Gewerbesteuerkürzung bei Grundstücksverwaltung
  • Kein Vorsteuerabzug im Umsatzsteuerkarussell
  • Spendenabzug nach vorheriger Schenkung durch Ehegatten
  • Verluste eines Übungsleiters
  • Zinsen werden vorläufig festgesetzt
     
03
(Mai/Juni)


pdf-icon
 
  • Briefkastenanschrift des Rechnungsausstellers - Beweislast des Empfängers
  • Dienstwagenüberlassung bei einem Minijob- Ehegattenarbeitsverhältnis
  • Bruchteilsgemeinschaft kein umsatzsteuerlicher Unternehmer
  • Liebhaberei bei Dauerverlusten
  • Keine Umsatzsteuerfreiheit für allgemeinen Fahrschulunterricht
  • Überlassung von (Elektro- )Fahrrädern an Mitarbeiter
     
02
(März/April)


pdf-icon
 
  • EuGH schränkt Sollbesteuerung bei Ratenzahlung ein
  • BMF veröffentlicht neues Schreiben zur Anwendung von § 16 Absatz 3 Satz 2 bis 4 und Absatz 5 EStG
  • BMF gibt Hinweise zur Anwendung der Neuregelung bei der E-Dienstwagenbesteuerung
  • BMF gewährt AdV wegen ernstlicher Zweifel an Verfassungsmäßigkeit der Verzinsung
  • BFH urteilt zum Betrieb eines Blockheizkraftwerks durch eine WEG
  • FG Rheinland-Pfalz lässt Abzug der Kosten für nicht anerkannte Heilmethoden als agB zu
     
01
(Januar/Februar)


pdf-icon
 
  • Minderung der USt von Bauträgern beim Reverse Charge-Verfahren"
  • E-Dienstwagen und Jobtickets steuerfrei
  • "Höheres Kindergeld ab Juli 2019
  • Zinssatz von 6 % möglicherweise bereits ab 2012 verfassungswidrig
  • Krankenversicherung für das Kind
  • Mindestlohn steigt
     
    2018
06
(Nov./Dezember)


pdf-icon
 
  • Geplante Änderungen durch das "JStG 2018"
  • Vorsteuerabzug bei Briefkastenanschrift
  • "Comfort letter" zur Steuerfreiheit von Sanierungsgewinnen
  • Einzelaufzeichnungspflicht für Kasseneinnahmen
  • Abgabesatz zur Künstlersozialversicherung
  • Absagen zu Betriebsfeiern
  • Verlust aus der Veräußerung von Aktien
  • Baukindergeld: Antrag ab sofort möglich
     
05
(Sept./Oktober)


pdf-icon
 
  • Rechnungsangaben beim Vorsteuerabzug im Kfz- Handel
  • BMF zur Einzelaufzeichnungspflicht für Kasseneinnahmen
  • Erfassung von EC-Karten- Umsätzen
  • Anwendungserlass zur Kassennachschau
  • Abfindung bei einvernehmlicher Auflösung des Arbeitsvertrags
  • Ortsübliche Miete für möblierte Wohnung
     
04
(Juli/August)


pdf-icon
 
  • Sanierungserlass: Reaktion der Finanzverwaltung auf die neue Rechtsprechung des BFH
  • Einheitsbewertung bei der Grundsteuer verfassungswidrig
  • Sonderausgabenabzug bei Verzicht auf Erstattung von Krankheitskosten
  • Fortführung der Rechtsprechung zum Selbstbehalt
  • Handwerkerleistungen im Haushalt des Steuerpflichtigen
  • Zur Erbschaftsteuerbefreiung des Familienheims
  • Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit von Nachzahlungszinsen ab 2015
     
03
(Mai/Juni)


pdf-icon
 
  • Investitionsabzugsbetrag bei einer Personengesellschaft
  • Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrags bei Bestandskraft des ESt-Bescheids
  • Keine Hinzuschätzung wegen fehlender fortlaufender Rechnungsnummern
  • Pauschalversteuerung bei Stadionbesuchen
  • Außenputz und Außenanlagen eines Neubaus
  • Nachweis eines niedrigeren Grundstückswerts bei einer Schenkung
     
02
(März/April)


pdf-icon
 
  • Schenkungsteuer bei überhöhter Miete an eine dem GmbH-Gesellschafter nahestehende Person
  • Doppelte Haushaltsführung bei einer im Einzugsbereich des Beschäftigungsortes gelegenen Hauptwohnung
  • Insolvenzbedingter Ausfall einer privaten Darlehensforderung
  • Ausbildungsende im Kindergeldrecht
  • Kürzung von Pflegeheimkosten bei Ehegatten
  • Spendenabzug beim Crowdfunding
     
01
(Januar/Februar)


pdf-icon
 
  • Rechtsprechungsänderung: Darlehen und Bürgschaften von GmbH-Gesellschaftern
  • Behandlung der Zuzahlungen zum Dienstwagen
  • Überlassung geleaster Fahrräder durch den Arbeitgeber
  • Aufladen von Dienstfahrzeugen
  • Rentenversicherungsbeiträge sinken
  • Neues zum häuslichen Arbeitszimmer
     
    2017
06 (Nov./Dezember)

pdf-icon
 
  • Neuer Vorlagebeschluss zum Verlustabzug bei Kapitalgesellschaften
  • Neuigkeiten zur Pauschalsteuer für Geschenke und die 35 €-Grenze
  • Neuerungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz
  • Abzug von Scheidungskosten nach Änderung des § 33 EStG
  • Verteilung außergewöhnlicher Belastungen auf mehrere Jahre
  • Abfindung für Verzicht auf künftigen Pflichtteilsanspruch
     
05 (Sept./Oktober)

pdf-icon
 
  • Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen
  • Gesetz zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
  • Abzugsverbot der Pauschalsteuer für Geschenke
  • Gewinnneutrales Ausscheiden aus einer Personengesellschaft
  • Bearbeitungsgebühr für Unternehmerdarlehen
  • Pflegefreibetrag bei der Erbschaftsteuer
     
04 (Juli/August)

pdf-icon
 
  • Steuerliche Änderungen durch das Bürokratieentlastungsgesetz II
  • Häusliches Arbeitszimmer eines Selbständigen
  • BVerfG zur Verlustabzugsbeschränkung des § 8c KStG a.F.
  • Begrenzung der Mietkosten bei der doppelten Haushaltsführung
  • Rechtsprechungsänderung zur Ermittlung der zumutbaren Belastung
  • Steuerbarkeit einer einbehaltenen Mietkaution
     
03 (Mai/Juni)

pdf-icon
 
  • Frist für die Zuordnung gemischt-genutzter Gegenstände zum Unternehmensvermögen
  • Anhebung der Schwelle bei GWG
  • BFH verwirft Sanierungserlass
  • Das gemeinsam genutzte Arbeitszimmer
  • Benzinkosten des Arbeitnehmers
  • Bonuszahlung der Krankenversicherung
  • Kündigung zuteilungsreifer Bausparverträge
     
02 (März/April)

pdf-icon
 
  • Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen
  • Neue Regelung zur Verlustverrechnung einer Kapitalgesellschaft
  • Vorsteuerabzug bei Rechnungsberichtigung
  • Aktuelles zu Betriebsveranstaltungen
  • Kapitalauszahlung einer Pensionskasse
     
01 (Januar/Februar)

pdf-icon
 
  • Steuerfreiheit trotz fehlender USt-IdNr.
  • Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Pauschalierung bei Sachzuwendungen
  • Erbschaftsteuerreform beschlossen
  • Steuervorteile für Elektroautos
  • Grundfreibetrag und Kindergeld steigen
  • Gesetzlicher Mindestlohn steigt
   

 

 

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Über uns

Speit + Neuhaus ist eine moderne Steuerberatungskanzlei in der Göttinger Südstadt. Wir beraten Unternehmer, Existenzgründer (GOExist) sowie Privatpersonen in allen steuerlichen Angelegenheiten.
Der Ikosaeder steht symbolisch für unseren Leitspruch:
"Unsere Beratung – so vielseitig wie Ihre Ansprüche".

Der Ikosaeder: vielseitig wie wir

speit neuhaus ikosaeder